Unsere Filme

zurück zur Übersicht
  • Frankentatort_Groß

    Frankentatort_Groß

Tatort – Ich töte niemand

TV-Film, BR 2018

Regie: Max Färberböck
Drehbuch: Max Färberböck & Catharina Schuchmann
Kamera: Felix Cramer
Produzentin: Kirsten Hager
Producerin: Yella Yarí Fenner
Casting: Stefany Pohlmann
Ausstattung: Dominik Kremerskothen
Kostüm: Ingrid Leibezeder
Schnitt: Vera van Appeldorn, Susanne Hartmann
Musik: Richard Ruzicka
Redaktion: Stephanie Heckner
Darsteller: Dagmar Manzel, Fabian Hinrichs, Eli Wasserscheid, Andreas Leopold Schadt, Matthias Egersdörfer, Stefan Merki, Ursula Strauss, André Hennicke, Josef Mohamed, Nasser Memarzia  u.v.m.

Synopsis

Während die Mordkommission Franken ausgelassen die Einweihung von Felix Voss’ neuer Wohnung feiert, wird andernorts ein Geschwisterpaar tot aufgefunden. Bruder und Schwester wurden brutal erschlagen. Ihr Ziehsohn Ahmad ist seit der grausigen Tat verschwunden. Offenbar hatte er sich zur Tatzeit im Haus aufgehalten. War er Zeuge? Warum ist er abgetaucht? Zwei Tage später stirbt ein Kollege der Nürnberger Polizei völlig überraschend während einer Autofahrt an einer fatalen Wechselwirkung von Medikamenten. Für Paula Ringelhahn ist diese Nachricht eine Katastrophe. Der tote Frank Leitner war ein enger Freund. Ein am Tatort gefundenes Indiz lässt vermuten, dass Leitner am Tatort war. Ein Fall, der Paula an ihre Grenzen führt, und dem sie ohne ihren Kollegen Voss nicht gewachsen wäre.