Unsere Filme

zurück zur Übersicht
  • Bella Vita RTL portfolio

    Bella Vita RTL portfolio

Bella Vita (Serienpilot)

TV-Serienpilot, RTL 2007

Regie: Annette Ernst
Drehbuch: Georg Heinzen
Produzentin: Kirsten Hager
Kamera: Tom Fährmann
Redaktion: Anja Schierl
Darsteller: Andrea Sawatzki, Bernhard Schir, Antoine Monot Jr., Stephan Luca, Jasmin Schwiers, Elisabeth von Koch, Ulrike Grote, Anja Herden, Jana Pallaske, Theresa Schwierske u.v. m.

Synopsis

Es soll eine Überraschung werden, die große Party, die Bella, 38, anlässlich des 45. Geburtstags ihres Mannes Jürgen im Garten des gemeinsamen Hauses veranstaltet mit einem großen Feuerwerk. Allerdings geht der Schuss nach hinten los. Bella erwischt Jürgen beim Sex mit seiner neuen Kollegin, die Bella selbst eingeladen hat. Und alle schauen zu. Bella ruft ein Taxi und verlässt fluchtartig die Party, begleitet von Tochter Lilly, 14. Die Beiden verbringen die Nacht in einem Hotel. Aber wie geht es jetzt weiter? Bella hat keine Ahnung, sie weiss nur, dass sie nie wieder einen Fuss in ihren geliebten Garten setzen wird, wo sie so gedemütigt wurde, und zieht erstmal in die leer stehende Eigentumswohnung ihrer Freundin Iris. Eine Baustelle, aber das ist Bellas Leben jetzt auch. Doch wie das so ist, wenn eine Tür zuschlägt, geht woanders eine auf. Bella hat bei einem Preisausschreiben gewonnen: Sie kann auf Kosten einer Brauerei eine Party auf Mallorca machen und ihre 8 besten Freunde mitnehmen. Aber wer soll das sein? Nach der denkwürdigen Gartenparty sind die meisten Freunde auf Distanz gegangen. Bella begreift, dass das Preisausschreiben eine Chance ist, neue Leute kennen zu lernen. Sei das nun ein netter Anrufer in dem Callcenter, wo sie jetzt arbeitet, oder der coole Polizist, der Lilly beim Ladendiebstahl erwischt. Am Ende schafft es Bella tatsächlich, mit neuen Freunden nach Mallorca zu fliegen. Aber am Airport wartet eine böse Überraschung auf Bella: Jürgen will sich scheiden lassen…